AGB/Datenschutz

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB):

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind die Grundlage für Verträge zwischen uns und unseren Kunden bzw. Geschäftspartnern.

 

Datenschutzerklärung

Daten sind für uns die Grundlage dafür, einen ausgezeichneten Service zu leisten. Unser wichtigstes Kapital ist aber das Vertrauen unserer Kunden. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten hat deshalb bei uns höchste Priorität. Es ist uns wichtig, dass Sie jederzeit wissen, wann wir welche Daten speichern und wie wir sie verwenden. Ferner ist es uns wichtig, dass Sie sich beim Besuch unserer Internetseiten sicher fühlen. Nachfolgend erläutern wir Ihnen unter anderem, welche Informationen wir während Ihres Besuches auf unseren Internetseiten erfassen und wie diese genutzt werden.

 

Datenschutzstandards

Wir führen unsere Geschäfte so, dass unsere Verpflichtungen in allen Ländern, in denen wir vertreten und geschäftlich tätig sind, erfüllt werden. Die vorliegende Datenschutzerklärung gilt für diese und alle anderen Webseiten, die auf diese Datenschutzerklärung verweisen. Aktualisierungen dieser Datenschutzerklärung werden auf dieser Website bekanntgegeben, so dass Sie immer darüber informiert sind, welche Daten von uns gespeichert und wie diese genutzt werden. Die Verarbeitung der Daten, die wir über unsere Website erhalten, erfolgt auf Servern bei der Gesellschaft Wilken Rechenzentrum GmbH in Ulm.

 

Welche Daten sammeln wir und warum?

Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich wie in dieser Erklärung oder bei der Erfassung beschrieben. Eine nachträgliche Änderung des Verwendungszwecks unterliegt Ihrer ausdrücklichen Zustimmung, es sei denn, die Änderung ist anderweitig durch geltende Rechtsvorschriften legitimiert. Die personenbezogenen Daten, die Sie uns über eine Webseite oder per E-Mail mitteilen (z.B. Ihr Name, Ihre Adresse oder Ihre E-Mail-Adresse), werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen und nur für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben. Darüber hinaus werden wir diese Daten für gelegentliche Angebote an Sie nutzen, um Sie über neue Produkte oder Dienstleistungen, Software-Updates, Software-Upgrades, Sicherheits-Patches, Systemerweiterungen, Sonderangeboten und andere Sie evtl. interessierende Leistungen zu informieren. In manchen Fällen kann das auch Informationen anderer Unternehmen und Geschäftspartner beinhalten, soweit deren Produkte oder Services Ihre Wilken-Softwarelösungen nutzbringend ergänzen. Sie sind selbstverständlich berechtigt, jederzeit dieser Nutzung Ihrer Daten gegen- über uns zu widersprechen. Die auf dieser Website gesammelten Informationen werden an die zuständige Einheit innerhalb unserer Unternehmensgruppe weitergeleitet. Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung oder zu Abrechnungszwecken erforderlich ist, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet wären oder Sie uns vorher Ihre Zustimmung gegeben haben. Soweit wir zur Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen Dienstleister in Anspruch nehmen, werden die Vertragsverhältnisse nach den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes geregelt.

 

Einwilligung und Widerruf

Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Administration. Wenn Sie uns personenbezogene Daten überlassen haben, können Sie diese jederzeit wieder löschen. Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist. Daten für Abrechnungs- und buchhalterische Zwecke sind von einer Kündigung/einem Widerruf bzw. von einer Löschung nicht berührt. Im Übrigen bedarf die Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse, Ihrer Telefon- und/oder Mobilfunknummer sowie Ihrer Faxnummer zum Zweck der Werbung oder der Markt- oder Meinungsforschung einer gesonderten Einwilligung. Diese Einwilligung können Sie elektronisch bei der Eingabe Ihrer Daten abgeben und jederzeit für die Zukunft widerrufen.

 

Speicherdauer

Personenbezogene Daten, die uns über unsere Website mitgeteilt worden sind, werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie uns an- vertraut wurden oder die rechtlichen Bestimmungen es erfordern. Soweit handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, kann die Speicherdauer zu bestimmten Daten bis zu 10 Jahre betragen.

 

Datenerhebung auf dieser Internetseite

Wir möchten gerne Ihre Wünsche und Interessen besser verstehen können und Ihnen einen optimalen Service bieten. Wenn Sie unsere Website besuchen, erfassen wir Ihre IP-Adresse und setzen Cookies sowie andere Internettechnologien (nachfolgend als „automatisierte Verfahren“ bezeichnet) ein, mit deren Hilfe sich allgemeine Informationen über die Besucher unserer Website und deren Interessen gewinnen lassen. Nachstehend erläutern wir, welche Technologien eingesetzt und welche Art von Informationen damit gesammelt werden. Darüber hinaus werden persönliche Daten nur dann gespeichert, wenn Sie uns diese von sich aus angeben, beispielsweise im Rahmen einer Anmeldung zu Veranstaltungen oder Seminaren, einer Umfrage, einer Bestellung von Newslettern, einer Onlinebewerbung oder zur Durchführung eines Vertrags. Sie werden in den jeweiligen Eingabe- und Kontaktformularen über die Zwecke der Erhebung der dort erhobenen Daten informiert.

 

IP-Adressen

IP-Adressen werden zur Analyse von Funktionsstörungen, für die Verwaltung der Webseite und zur Erlangung demographischer Informationen verwendet. Ferner verwenden wir IP-Adressen und gegebenenfalls andere Informationen, die Sie uns auf dieser Website oder bei anderer Gelegenheit zur Verfügung gestellt haben, wie z.B. neutrasoft.de-Benutzerdaten, um zu erfahren, welche Webseiten aus unserem Angebot aufgerufen werden und welche Themen unsere Besucher interessieren. Die gewonnenen Erkenntnisse nutzen wir, um Ihnen ein optimiertes Informationsangebot zu unseren Produkten und Services bieten zu können. Wir erfassen solche Daten grundsätzlich nur in anonymisierter Form und werden diese nicht ohne Einverständnis eines registrierten Nutzers mit dessen Profil verknüpfen. Bei einem Besuch unserer Website wird standardmäßig nur der Domainname erfasst. Wir registrieren IP-Adressen (und andere technische Informationen wie z.B. den Browsertyp) auch wenn Sie eine Click-to-Chat- oder Click-to-Call-Sitzung starten - beispielsweise um Sie für eine Sitzung zuzulassen, um die Darstellung auf Ihren Browser abzustimmen oder aus Qualitätssicherungs- gründen. Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung werden wir Sie jedoch nicht näher über die IP-Adresse identifizieren. Wir erfassen dabei nur Daten in Verbindung mit Ihrem Besuch auf unserer Website.

 

Cookies

Unsere Website verwendet an mehreren Stellen so genannte „Cookies“. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Computersystem abgelegt werden. Sie dienen dazu, die Internetpräsenz insgesamt nutzer- freundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Zudem ermöglichen Cookies, das Navigieren auf unseren Webseiten zu beschleunigen und die Häufigkeit von Seitenaufrufen sowie die allgemeine Navigation zu messen. Gleichzeitig erhalten wir über diese Cookies Informationen, die es uns ermöglichen, unsere Webseiten auf die Bedürfnisse der Besucher zu optimieren. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Computersystem und ermöglichen es uns, Ihr Computersystem bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte Cookies). Sie dienen ausschließlich der Analyse der Webseitenverwendung. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Selbstverständlich können Sie Cookies jederzeit ablehnen, sofern Ihr Browser dies zulässt. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Funktionen dieser Webseiten möglicherweise nicht oder nur eingeschränkt genutzt werden können, wenn

Ihr Browser so eingestellt ist, dass keine Cookies angenommen werden.

 

Automatisierte Verfahren

Neben solchen Informationen, die Sie selbst übermitteln, sammeln wir während Ihres Besuchs unter Umständen auch Daten mithilfe automatisierter Verfahren, wie Zählpixeln, Cookies, integrierten Weblinks oder anderen, allgemein gebräuchlichen Methoden. Gesammelt werden Standardinformationen, die Ihr Browser an unsere Website sendet, wie zum Beispiel Ihren Browsertyp und Ihre Spracheeinstellungen, Zugriffszeiten oder die Adresse derjenigen Webseite, die Sie auf unsere Website verwiesen hat. Ferner können wir mithilfe dieser Methoden auch den Abruf personalisierter E-Mails registrieren, sofern sich der Empfänger zuvor ausdrücklich dazu bereit erklärt hat sowie andere Informationen, wie z.B. welche unserer Webseiten die Empfänger besucht haben und ob sie sich für eine Veranstaltung anmelden.

 

Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammen- zustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-

Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert:

<a href=”javascript:gaOptout()”>Google Analytics deaktivieren</a>

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter dem Link https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewähr- leisten. (Quelle: www.datenschutzbeauftragter-info.de)

 

E-Mail-Adressen

Wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse angeben, werden wir mit Ihnen nur per E-Mail in Kontakt treten. Wir werden Ihre E-Mail-Adresse nicht an Dritte außerhalb der zuständigen Einheiten unserer Unternehmensgruppe weitergeben. Sie können sich jederzeit dafür entscheiden, keine E-Mails mehr von uns zu erhalten. Je nach den Einstellungen Ihres E-Mail-Programms werden möglichweise automatisch Informationen an uns übermittelt, wenn Sie eine E-Mail an uns senden. Sollten Sie sich auf unseren Webseiten für Dienste von Drittanbietern anmelden, dürfen wir jedoch die zur Erbringung dieser Dienste erforderlichen Daten aus Ihrer Registrierung bei wilken.de weitergeben, gegebenenfalls auch Ihre E-Mail-Adresse.

 

Weblinks in E-Mails

E-Mails von uns enthalten regelmäßig Weblinks, die Sie auf spezielle Webseiten von uns führen. Auf diese Weise können wir die Ziel-URL modifizieren und so die Effektivität von Marketinginitiativen messen. Ferner können wir feststellen, ob Weblinks in versendeten E-Mails angeklickt werden und diese Information auch persönlich zuordnen. Wenn Sie nicht möchten, dass wir hierüber Informationen erhalten, bitten wir Sie keine Weblinks in E-Mails von uns anzuklicken.

 

Anmeldung für Veranstaltungen

Unsere Website enthält Anmeldeformulare, die Sie nutzen können, um sich für unsere Veranstaltungen anzumelden. Über diese Formulare werden gegebenenfalls auch Adressdaten erfasst. Diese Daten werden von uns ausschließlich zur Fakturierung und Zahlungsabwicklung für den jeweiligen Vorgang verarbeitet.

 

Weitergabe persönlicher Daten

Bei der zulässigen Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte beschränken wir uns auf diejenigen Informationen, die zur Erbringung der jeweiligen Dienstleistungen nötig sind. Der jeweilige Drittanbieter darf diese personenbezogenen Daten ausschließlich zur Erbringung der angeforderten Dienstleistung oder der Durchführung der notwendigen Transaktion verwenden. Im Übrigen werden Ihre personenbezogenen Daten nicht ohne Ihre vorherige gesonderte Einwilligung zum Zwecke der Werbung oder der Markt- oder Meinungsforschung weitergegeben, veräußert oder sonst Dritten zur Verfügung gestellt. Wir können daneben gezwungen sein, Ihre personenbezogenen Daten und zugehörige Informationen auf gerichtliche oder behördliche Anordnung offenzulegen. Ebenso behalten wir uns vor, Ihre personenbezogenen Daten zur Geltendmachung von oder Verteidigung gegen Rechtsansprüche zu verwenden. In Übereinstimmung mit geltendem Recht behalten wir uns die Speicherung und Weitergabe personenbezogener und anderer Daten zur Aufdeckung und Bekämpfung illegaler Handlungen und Betrugsversuche vor. Beim Besuch unserer Website können Sie auf Inhalte oder Funktionen von Drittanbietern weitergeleitet werden, die sich außerhalb unserer Domäne befinden – etwa bei Preisausschreiben oder Seminaren. Werden dort Informationen ausschließlich für uns erfasst, finden Sie dort auch den entsprechenden Hinweis auf diese Datenschutzerklärung. Ansonsten verweisen diese Websites Dritter auf die Datenschutzerklärung des jeweiligen Betreibers der Website. Wir erwarten jedoch von allen unseren Geschäfts- und Servicepartnern, dass diese sich bei der Verarbeitung von Daten an den gesetzlichen Vorschriften orientieren.

 

Sicherheit Ihrer persönlichen Daten

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Um persönliche Daten wirkungsvoll vor unerlaubtem Zugriff, Verwendung oder Veröffentlichung zu schützen, verwenden wir gängige Sicherheitsverfahren und -technologien. Das beinhaltet auch den Einsatz von Secure Server Technologie und anderen Sicherheitsvorkehrungen in angemessenem Umfang zur Verhinderung von Missbrauch. Zudem gewährleisten wir die Vertraulichkeit und Sicherheit Ihrer persönlichen Daten dadurch, dass unsere Mitarbeiter- innen und Mitarbeiter Verschwiegenheitspflichten zu wahren haben.

 

Links auf andere Webseiten

Wir verweisen gelegentlich auf die Webseiten Dritter. Obwohl wir diese Dritten sorgfältig aussuchen, können wir keine Gewähr und Haftung für die Richtigkeit bzw. Vollständigkeit der Inhalte und die Datensicherheit von Websites Dritter übernehmen. Auch gilt diese Datenschutzerklärung nicht für verlinkte Webseiten Dritter.

 

Löschung der gespeicherten Daten

Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden sein oder diese unrichtig geworden sein, werden wir auf eine entsprechende Weisung hin die Löschung oder Sperrung Ihrer Daten veranlassen oder die notwendigen Korrekturen vornehmen (soweit dies nach geltendem Recht möglich ist). Auf Wunsch erhalten Sie unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben.

 

Aktualisierung dieser Datenschutzerklärung

Soweit wir neue Produkte oder Dienstleistungen einführen, Internet-Verfahren ändern oder wenn sich die Internet- und EDV-Sicherheitstechnik weiterentwickelt, behalten wir uns das Recht vor, die Erklärung nach Bedarf zu ändern oder zu ergänzen. Die Änderung werden wir an dieser Stelle veröffentlichen. Daher sollten Sie diese Website regelmäßig aufrufen, um sich über den aktuellen Stand der Datenschutzerklärung zu informieren.

 

Öffentliches Verfahrensverzeichnis

Gemäß § 4g BDSG hat der Beauftragte für den Datenschutz auf Antrag jedermann in geeigneter Weise die in § 4e Satz 1 Nr. 1 bis 8 BDSG festgelegten Angaben auf Antrag verfügbar zu machen. Dieser Verpflichtung kommen wir unmittelbar in Form eines öffentlichen Verfahrensverzeichnisses nach. Das öffentliche Verfahrensverzeichnis unserer Gesellschaften finden Sie hier.

 

Weitere Informationen und Kontakt

Wenn Sie Fragen oder Anregungen zum Thema Datenschutz oder betreffend der Erhebung, Verarbeitung und/oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben, kontaktieren Sie uns bitte. Wir werden uns bemühen, Ihre Fragen so rasch wie möglich zu beantworten und Ihre Anregungen umzusetzen. Die Kontaktadresse finden Sie in unserem Impressum. Gerne können Sie sich auch an unseren Datenschutzbeauftragten unter der folgenden E-Mail-Adresse datenschutz(at)wilken.de wenden. Sie können jederzeit erfragen, ob und welche Ihrer Daten bei uns gespeichert sind. Darüber hinaus können Sie uns Auskünfte, Sperrungs-, Löschungs- und Berichtigungswünsche hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten sowie für Widerrufe erteilter Einwilligungen, als auch gerne Anregungen per E-Mail oder Brief zusenden.

 

Sicherheitshinweis

Allgemein gilt das Internet als unsicheres Medium. Im Vergleich z.B. zur Telefonleitung kann eine Übermittlung von Daten im Internet (z.B. per E-Mail) durch unberechtigte Dritte leichter abgehört, aufgezeichnet oder sogar verändert werden. Um die Vertraulichkeit der Kommunikation mit Ihnen zu gewährleisten, setzen wir bei manchen Webseiten eine sogenannte SSL-Verschlüsselung ein. Nach dem aktuellen Wissensstand ist die damit mögliche 128-Bit-Verschlüsselung als sicher anzusehen. Dieses Sicherheitsniveau erreichen alle neueren Browser. Gegebenenfalls sollten Sie Ihren Browser hierzu aktualisieren. Ansonsten empfehlen wir zu Ihrem Schutz, bei vertraulichen Informationen den Postweg zu verwenden.

 

 

Login

Name/Password:

Registrieren

Passwort vergessen?